Umfrage zur Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE)

Wir laden Sie ganz herzlich ein, an einer Online-Umfrage zur Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) teilzunehmen. Wenn Sie einen EEE-Dienst als Unternehmen oder als Vergabestelle des öffentlichen Sektors nutzen, ist Ihre Teilnahme wichtig, da diese Umfrage Ihnen die Möglichkeit bietet, einen Einfluss auf die zukünftige Entwicklung der EEE zu nehmen.


Die EEE ist ein elektronisches Standardformular für eine Eigenerklärung von Unternehmen über die Eignung und das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen. Mit der Übermittlung der EEE weist das Unternehmen in einem Vergabeverfahren seine Eignung zur Ausführung des öffentlichen Auftrags und das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen vorläufig nach. Die europaweit einheitliche Form der EEE wird durch die Durchführungsverordnung (EU) 2016/7 der Europäischen Kommission vom 5. Januar 2016 vorgegeben.


Die EEE-Umfrage wird in Englisch und in allen anderen EU-Amtssprachen mit automatisierter Übersetzung durchgeführt. Im Zweifelsfall sollte die englische Version Vorrang vor allen Übersetzungen haben.

Die Umfrage ist verfügbar unter: : https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/ESPD-satisfaction-survey

Das Ausfüllen der Umfrage sollte nur wenige Minuten dauern und ist bis zum 15. September 2019 geöffnet. Ihre Daten werden anonymisiert von der Europäischen Kommission für den Zweck dieser Umfrage gesammelt.


Vielen Dank für Ihre Zeit und Mitarbeit.

Dernière mise à jour